Bereitgestellt von Dresden Fernsehen. (Hinweis: Auf Android-Geräten mit Firefox-Browser können Probleme auftreten, probieren Sie dann z.B. Chrome.)

 

Tagung “DER NEUSTÄDTER MARKT IN DRESDEN – GESCHICHTE, GEGENWART UND ZUKUNFT” im Plenarsaal des Dresdner Rathauses, am 30. Oktober 2020, 13.00 bis ca. 19.00 Uhr

Zum Faltblatt (PDF)

 

Moderation: Dr. Sebastian Meyer-Stork

Veranstalter: GHND e.V., Kooperationspartner: Dresdner Geschichtsverein

ORT: Rathaus Dresden, Plenarsaal

 

Impulsvorträge:

13.00 Uhr: Torsten Kulke, Vorstandsvorsitzender GHND und KHBD

13.15 Uhr: Dr. Stefan Hertzig: Die Neue Königsstadt – Entstehung und Untergang

13.35 Uhr: Prof. Dr. Erika Schmidt: Der Neustädter Markt aus Sicht der Initiative „Neustädter Freiheit“

13.55 Uhr: Prof. Dr. Peter Stephan: Der Neustädter Markt – Eine städtebauliche Einordnung

14.15 Uhr: Podiumsdiskussion 1

 

15.15 – 16.00 Uhr: Kaffee-Pause

 

16.00 Uhr: Architekt Prof. Bernd Albers: 1. PreisBERND ALBERS Gesellschaft von Architekten GmbH (Architektur,  Städtebau), Berlin mit Prof. Günther Vogt, Berlin/Zürich (Landschaftsarchitektur)

16.30 Uhr: Architekt Marc Jordi: 2. Preis – Jordi-Keller mit Prof. A. Pellnitz (Architektur und Städtebau), C. Kautz (Landschaftsarchitektur), L. Krause (Verkehrsplanung)

17.00 – 18:00 Uhr: Podiumsdiskussion 2 u.a. mit Dr. Heiko Lieske (Initiative „Neustädter Freiheit“)

18:00 – 19.00 Uhr: Podiumsdiskussion 3 mit Stadträten

 

Ende gegen 19.00 Uhr

Werden auch Sie Mitglied der Gesellschaft Historischer Neumarkt Dresden! Nur gemeinsam werden wir es schaffen, unsere Ziele zu erreichen!