Veranstaltung der Kulturstiftung Historisches Bürgerhaus mit dem Direktor des Archivs der Avantgarden Dr. Fischer

GHND-Veranstaltung „Quo Vadis Königsufer?“ am 10. Juni 2023 im Plenarsaal des Dresdner Rathauses

Wie weiter am Terrassenufer-Ost – Quartier Venezianisches Haus?

Am 30. September 2021 im GHND-Pavillon. Mit Vorstellung der Studentenentwürfe des Lehrstuhls Städtebau der Technischen Universität Dresden und mit Vorstellung von Entwürfen der Max Wiessner Baugeschäft GmbH anschließend Podiumsdiskussion moderiert von Bettina Klemm (Freie Journalistin) mit Stefan Szuggat (Leiter Stadtplanungsamt Dresden) Prof. Manuel Bäumler (Lehrstuhl Städtebau/Technische Universität Dresden) Frank Wiessner (Max Wiessner Baugeschäft GmbH, Dresden) Torsten Kulke (Gesellschaft Historischer Neumarkt Dresden e.V.) Aufzeichnung: Sachsen-Fernsehen/Produktion: Oliver Volk

„Johann Gottlob von Quandt – sein Wirken und sein Wohn- und Galeriegebäude am Königsufer in Dresden“, Vortrag von Dr. Andreas Rüfenacht am 11. September 2021 im Plenarsaal des Dresdner Rathauses

GHND-Tagung “Der Neustädter Markt in Dresden – Promenadenflair statt Autoverkehr und die Möglichkeiten der Umsetzung” (→ Faltblatt) am 19. Juni 2021

1. Gedenken Prof. Dr. Dr. h.c. Heinrich Magirius und Einführung – Torsten Kulke, Vorstandsvorsitzender

2. Alexander Wetzig, Baubürgermeister der Stadt Ulm a. D. – Neue Mitte Ulm

Verkehrsablauf Neue Mitte von Ulm – ein Beispiel für den Neustädter Markt in Dresden

3. Ruth Orzessek-Kruppa, Stadtplanungsamtsleiterin Düsseldorf, Rheinufertunnel und Kö-Bogen-Tunnel

4. Podiumsdiskussion Neustädter Markt in Dresden – Promenadenflair statt Autoverkehr

Der Neustädter Markt nach einem Entwurf von Jordi, Keller, Pellnitz, Kautz und Krause

GHND-Tagung “DER NEUSTÄDTER MARKT IN DRESDEN – GESCHICHTE, GEGENWART UND ZUKUNFT” (→ Faltblatt) am 30. Oktober 2020

Torsten Kulke: Begrüßung und Einführung, Planungen für den Neustädter Markt von 1946 bis heute

Dr. Stefan Hertzig: Die Neue Königsstadt – Entstehung und Untergang

Prof. em. Dr. Erika Schmidt: Der Neustädter Markt aus Sicht der Initiative „Neustädter Freiheit“

Prof. Dr. Peter Stephan: Der Neustädter Markt – Eine städtebauliche Einordnung

Prof. Christoph Mäckler: Möglichkeiten einer städtebaulichen Verbesserung des Neustädter Marktes

Podiumsdiskussion 1: Prof. Dr. Peter Stephan, Prof. em. Dr. Erika Schmidt, Prof. Christoph Mäckler, Dr. Stefan Hertzig

Prof. Bernd Albers: Über den Siegerentwurf seines Büros BERND ALBERS Gesellschaft von Architekten GmbH (Architektur,  Städtebau), Berlin mit Prof. Günther Vogt, Berlin/Zürich (Landschaftsarchitektur) (→ Entwurf)

Marc Jordi: Über den 2. Preis seines Büros Jordi-Keller mit Prof. A. Pellnitz (Architektur und Städtebau), C. Kautz (Landschaftsarchitektur), L. Krause (Verkehrsplanung) (→ Entwurf)

Podiumsdiskussion 2: Torsten Kulke (Vorstandsvorsitzender der GHND), Dr. Heiko Lieske (Initiative „Neustädter Freiheit“), Marc Jordi, Prof. Bernd Albers, Prof. Christoph Mäckler

Podiumsdiskussion 3 mit Stadträten: Tilo Wirtz (Die Linke), Stefan Engel (SPD), Thomas Löser (Grüne), Mario Schmidt (CDU), Torsten Nitzsche (Freie Wähler), Matthias Rentzsch (AfD)

 

Grußwort des Dresdner Oberbürgermeisters Dirk Hilbert zum 20-jährigen Jubiläum der Gesellschaft Historischer Neumarkt Dresden und deren Wirken (2019)

GHND-Veranstaltung „25 Jahre Deutsche Einheit – Blühende Landschaften?!“ am 25. September 2015

GHND-Veranstaltung „Bauen und Wohnen in Dresden – Wie weiter, Freu/Herr Oberbürgermeister(in)?“ am 29. Mai 2015