Posts by admin

Pressemitteilung: Unterschriftenblatt und Fragestellung zum Bürgerbegehren Neustädter Markt rechtmäßig

Die Stadtverwaltung Dresden hat am 04.05.2022 auf eine Anfrage des Oberbürgermeisterkandidaten André Schollbach (Fraktion Die Linke) öffentlich mitgeteilt, dass es eine Vorprüfung des Fragebogens zum Bürgerbegehren Neustädter Markt gegeben habe und diese zu dem Ergebnis komme, dass das Bürgerbegehren "unzulässig sein dürfte". Die Initiatoren erfuhren von der Vorprüfung durch die Presse. Eine schriftliche Anfrage der Initiatoren bei der Stadtverwaltung nach den konkreten Gründen und Grundlagen der städtischen Beurteilung blieb unbeantwortet.
Read More

Newsletter Mai 2022

Neustädter Markt: Sanierung der Fassaden verzögert sich Bürgerwiese: Palais Oppenheim wird nicht rekonstruiert Bürgerbegehren: So kommen Sie an eine Unterschriftenliste DNN: Braucht die Stadt mehr Hochhäuser? Buchtipp: „Canaletto malt Dresden. Kulturhistorischer Stadtführer durch das barocke Dresden von 1766“ Europäische Plätze: Der Rynok-Platz in Lwiw (Lemberg)
Read More

Bürgerwiese: Palais Oppenheim wird nicht rekonstruiert

Berndt Dietze, Geschäftsführer der Dresdner Niederlassung der Baywobau Baubetreuung GmbH, hat mitgeteilt, dass es keine Rekonstruktion des 1845-48 von Gottfried Semper errichteten Palais Oppenheim an der Bürgerwiese geben wird.
Read More

Newsletter April 2022

Pressemitteilung: Bürgerbegehren Neustädter Markt wird verlängert Narrenhäusel: Wiederaufbau wird teurer Bürgerbegehren: So kommen Sie an eine Unterschriftenliste Pressemitteilung: Architekt Bernd Albers verstorben Veranstaltungshinweis: Tagung „Historische Gärten und Ihre Umgebung – eine untrennbare Beziehung“ Europäische Plätze: Der Ban-Jelačić-Platz in Zagreb
Read More

Der Neumarkt-Kurier 1/2022 ist erschienen!

Bürgerbegehren Neustädter Markt – für Demokratie, gegen Behördenwillkür | Torsten Kulke Johann Gottlob von Quandt und sein Wohn- und Galeriegebäude am Königsufer in Dresden | Andreas Rüfenacht Das Japanische Palais in Dresden | Bernd Trommler Zweihundert Jahre neogotisches Schloss Seifersdorf bei Radeberg | Ulrike Hantsche Vereinsreise nach Potsdam und Berlin vom 8. bis 10. Oktober 2021 | Heidrun Richter und Jochen Effmert Friedrich Wilhelm Diterichs (1702–1782) – Architekt, Ingenieur und Baubeamter im Preußen des 18. Jahrhunderts | Helfried Berndt
Read More

Pressemitteilung: Architekt Bernd Albers verstorben

Einer der renommiertesten Architekten und Hochschullehrer unserer Zeit, Prof. Bernd Albers, ist in Berlin unerwartet nach kurzer schwerer Krankheit verstorben. Sicherlich geprägt durch die Nachkriegszeit mit den großen Flächenberäumungen der kriegszerstörten Städte in Deutschland, hatte sich Bernd Albers zeitlebens für eine Stadtreparatur ausgesprochen und auch seine Projekte und Planungen danach ausgerichtet.
Read More

Pressemitteilung: Bürgerbegehren Neustädter Markt wird verlängert

Die Gesellschaft Historischer Neumarkt Dresden e.V. (GHND) verlängert ihr am 13. Februar 2022 begonnenes Bürgerbegehren zum Neustädter Markt. Nach einem holprigen Start bei der Verteilung der Unterschriftenlisten nimmt die GHND die Verteilung durch ihre Mitglieder vor.
Read More

Newsletter März 2022

Pressemitteilung: Stimmen zum Bürgerbegehren Neustädter Markt Bürgerbegehren: So kommen Sie an eine Unterschriftenliste Zum Geburtstag unseres Ehrenmitgliedes Fritz Reimann Rob Krier erhält den Driehaus-Prize 2022 Europäische Plätze: Die Piazza della Cisterna in San Gimignano
Read More