Yearly Archives 2022

Neustädter Markt: Historische Bürgerhäuser stehen auf der Kippe

Dass die Ergebnisse des 2018/19 von der Stadt durchgeführten Wettbewerbs "Neustädter Markt/Königsufer" allmählich bis zur Unkenntlichkeit verwässert werden, kann spätestens seit der denkmalpflegerischen Unterschutzstellung im Jahr 2021 nicht mehr übersehen werden. Nun steht auch die Rekonstruktion der ehemals zwischen Blockhaus und Hotel Bilderberg Bellevue gelegenen Bürgerhäuser auf der Kippe.
Read More

Newsletter Oktober/November 2022

Neustädter Markt: Gunther Emmerlich unterstützt Bürgerbegehren Pressemitteilung: Zwischenbericht Bürgerbegehren und Nutzungsgedanken für die Bebauung am Königsufer Berlin: Rekonstruktion der Bauakademie droht zu scheitern Europäische Plätze: Der Heumarkt (Rynek Sienny) in Stettin
Read More

Pressemitteilung: Zwischenbericht Bürgerbegehren und Nutzungsgedanken für die Bebauung am Königsufer

Die Gesellschaft Historischer Neumarkt Dresden e.V. (GHND) weist das Ansinnen des Sächsischen Landesdenkmalpflegers Alf Furkert zurück, die vier zum Wiederaufbau bestimmten Bürgerhäuser an der Großen Meißner Straße nicht zu rekonstruieren und die zwei städtischen Grundstücke an der Köpckestraße neben der Augustusbrücke nicht zu bebauen.
Read More

Der Neumarkt-Kurier 2/2022 ist erschienen!

Ein Stadtwald auf dem Neustädter Markt? Das Engagement der Initiative „Neustädter Freiheit“ im Zitat | Torsten Kulke Unser Pavillon soll bleiben | Jürgen Borisch Das Japanische Palais in Dresden | Bernd Trommler Stellungnahme zum Wettbewerbsverfahren Königsufer und Neustädter Markt | Peter Stephan, Heinrich Magirius, Stefan Hertzig Die Frauenkirche George Bährs in den Veduten des Hofmalers Bernardo Bellotto detto Canaletto | Raimund Herz Die Vereinsreise nach Frankreich, 9. Mai bis 17. Mai 2022 | Carlo Rudolph
Read More

Newsletter September 2022

Neustädter Markt: Architektin liefert fragwürdigen Gestaltungsvorschlag Neustädter Markt: Wird die Tunnellösung kommen? Europäische Plätze: Die Place des Jacobins in Lyon
Read More

Neustädter Markt: Zweifel an Tunnellösung

Eine Variantenuntersuchung, die vom Amt für Stadtplanung und Mobilität zusammen mit den Wettbewerbssiegern Albers/Vogt und dem Verkehrsplanungsbüro SHP aus Hannover durchführt worden ist, hat Baubürgermeister Stephan Kühn (Grüne) dazu veranlasst, eine Untertunnelung des Neustädter Marktes als "nicht zweckmäßig" zu beurteilen.
Read More

Newsletter August 2022

Pressemitteilung: GHND fordert Gestaltungssatzung für die Bebauung am Neustädter Markt/Königsufer Pressemitteilung: Der Skandal vom Neustädter Ufer Neustädter Markt: Sanierung des Brunnens in Sicht Europäische Plätze: Die Plaça Reial in Barcelona
Read More

Neustädter Markt: Sanierung des Brunnens in Sicht

Nach Jahrzehnten des Verfalls ist endlich die Sanierung des östlichen Brunnens auf dem Neustädter Markt in Sicht, der von Friedrich Kracht entworfen und 1979 errichtet worden ist. Laut Vorlage zur Sanierung des maroden Brunnens von Umweltbürgermeisterin Eva Jähnigen kommt es zu einer erheblichen Kostensteigerung.
Read More