Kategorie Hochhausdebatte

Kehrt in Dresden die Marschallstraße zurück?

Dresdner Neueste Nachrichten vom 15.9.2020 Was soll mit dem Hotel am Terrassenufer passieren? Kann das Venezianische Haus unterhalb der Carolabrücke rekonstruiert werden? Zwei Einzelfragen für ein Gebiet, das städtebaulich viel größere Potenziale bietet, meint Städtebauer Manuel Bäumler. Und zeigt Visionen auf.
Mehr lesen

So sollen die neuen Wohngebäude in Dresden-Johannstadt aussehen

Dresdner Neueste Nachrichten vom 27.5.2020 Ein viertes Hochhaus an der Florian-Geyer-Straße? Für die Anwohner unvorstellbar. Zumal sie in die Hochhauspläne nicht eingeweiht waren. Jetzt hat die städtische Wohnungsbaugesellschaft ihre neuen Pläne vorgestellt. Und erhielt viel Lob.
Mehr lesen

Wie es in der Florian-Geyer-Straße in Dresden weitergeht

Dresdner Neueste Nachrichten vom 23.5.2020 Das Grundstück Florian-Geyer-Straße 13 ist für Wohnungsbau vorgesehen. Die städtische Wohnungsbaugesellschaft WiD hatte ein Hochhaus geplant, doch der Stadtrat entschied sich dagegen. Jetzt gibt es neue Pläne für die Fläche in Johannstadt.
Mehr lesen

Hotel am Terrassenufer: Was soll aus Dir werden, altes Haus?

Dresdner Neueste Nachrichten vom 5.5.2020 Die Betreiber des Hotels am Terrassenufer wollen die Fassade sanieren. Eigentlich dürfte das Gebäude gar nicht mehr stehen. Die Sanierungspläne sorgen dafür, dass eine alte Debatte neuen Zündstoff erhält.
Mehr lesen

Pressemitteilung: Hotel am Terrassenufer

Gesellschaft Historischer Neumarkt Dresden (GHND) plädiert für einen Teilrückbau des Hotels am Terrassenufer „Der Charakter Dresdens als Stadt ist geprägt von seiner bevorzugten Lage in der Landschaft des Elbtales, von seiner historischen Silhouette mit den Denkmalen der Sächsischen Baukunst und den durchgängigen Wohnstrukturen der zusammengewachsenen, ursprünglich eigenständigen Siedlungsbereiche. Dies gilt es, in seiner Unverwechselbarkeit zu bewahren bzw. in seiner Gesamtheit wieder herzustellen.“ Dies schreibt das Stadtplanungsamt im Jahr 2001 in seiner Broschüre zum Städtebaulichen Ideenwettbewerb Terrassenufer Dresden.
Mehr lesen

Hotel-Abriss noch nicht vom Tisch

Sächsische Zeitung vom 30.3.2020 Der Eigentümer will das Hotel am Terrassenufer sanieren. Für andere ist der Zwölfgeschosser an dieser Stelle fehl am Platz. Das sind die Forderungen.
Mehr lesen