Archives for Neustädter Markt

Pressemitteilung: Bürgerbegehren Neustädter Markt wird verlängert

Die Gesellschaft Historischer Neumarkt Dresden e.V. (GHND) verlängert ihr am 13. Februar 2022 begonnenes Bürgerbegehren zum Neustädter Markt. Nach einem holprigen Start bei der Verteilung der Unterschriftenlisten nimmt die GHND die Verteilung durch ihre Mitglieder vor.
Read More

Pressemitteilung: Stimmen zum Bürgerbegehren Neustädter Markt

Die Gesellschaft Historischer Neumarkt Dresden e.V. (GHND) steht im Austausch mit beratenden Fachleuten. Sie schätzt diese unabhängige Expertise aus verschiedenen Disziplinen wie Architektur, Stadtplanung, Kunstgeschichte, Musik, Soziologie oder Wirtschaft. Auch mit dem Planungsprozess „Neustädter Markt“ hat eine intensive Auseinandersetzung stattgefunden. Wir haben einige dieser Fachleute um ihre persönliche Meinung zum Bürgerbegehren gebeten.
Read More

Offener Brief: Stadtbild Deutschland unterstützt Bürgerbegehren

Folgenden offenen Brief hat der Stadtbild Deutschland e. V. am 17. März 2022 veröffentlicht: Sehr geehrter Oberbürgermeister, sehr geehrte Stadträte, die 2019 unter breiter Bürgerbeteiligung ausgearbeiteten Wettbewerbsergebnisse für die Neugestaltung des Neustädter Marktes sehen eine Neubebauung in Anlehnung an den Zustand vor der Zerstörung 1945 vor. Diese Ergebnisse sind durch den Stadtratsbeschluss V3266/19 bestätigt worden.
Read More

Pressemitteilung: Bürgerbegehren Neustädter Markt

Das Bürgerbegehren der Gesellschaft Historischer Neumarkt Dresden e.V. (GHND) ist in der dritten Woche. Nach einem schleppenden Beginn steigt die Zahl der Rückläufe an. Leider konnten wir noch nicht alle Haushalte erreichen. Die GHND weist daher darauf hin, dass die Unterschrift auch im Informationspavillon am Pirnaischen Platz geleistet werden kann.
Read More

Pressemitteilung: 77. Jahrestag der Zerstörung Dresdens und das Bürgerbegehren zum Neustädter Markt/Königsufer

Am 13. Februar jährt sich die Zerstörung unserer Stadt zum 77. Mal. Seit Kriegsende 1945 versucht die Stadt Dresden am Neustädter Markt/Königsufer eine Neubebauung zu verwirklichen. Beginnend mit einem ersten in Deutschland durchgeführten Wettbewerb, Anfang 1946, zu einem Hotelneubau, wurde sich immer wieder an einer Umsetzung versucht. Jedoch wurde bis heute trotz vieler weiterer Pläne nichts erreicht.
Read More

Newsletter November 2021

Pressemitteilung: Hochhausaufstockung zerstört Canaletto-Blick Corona-Pandemie: Pavillon seit 22. November geschlossen Neustädter Markt: Fachtagung preist Einöde Europäische Plätze: Der Lange Markt (Długi Targ) in Danzig
Read More