GHND-Kulturangebot: Führungen durch die Leubnitzer Kirche am 22. 8. und 12. 9.

Als kulturelles Angebot möchten wir unseren Mitgliedern folgende Besichtigungen anbieten: Am Dienstag, den 22. 8. 23 und Dienstag, den 12. 9. 23, jeweils ab 17.00 Uhr, Führung durch die fast fertig sanierte Leubnitzer Kirche. Unser Vorstandsbeiratsmitglied Frau Anita Niederlag wird uns sachkundig durch die Kirche führen und über die umfangreichen denkmalgerechten Sanierungen sprechen.
Read More

Newsletter August 2023

Quartier III/2: Weitere historische Fassade lässt ihre Pracht durchblicken Neustädter Markt: Fertigstellung des Blockhauses rückt näher GHND-Jugend besichtigt Baustelle des Palais Hoym Frauenkirche: Eberhard Burger wird 80 Jahre alt Europäische Plätze: Der Gustaf Adolfs Torg in Göteborg
Read More

Robotron-Kantine: DNN startet Umfrage

Wenngleich für die ehemalige Robotron-Kantine bereits seit 2015 eine Abrissgenehmigung vorliegt, gibt es viele Fürsprecher des maroden Funktionsbaus aus der DDR-Zeit. Nun befragen die DNN die Bürger. Stimmen auch Sie ab!
Read More

Neustädter Markt: Fertigstellung des Blockhauses rückt näher

Bislang war die Informationspolitik der SKD zum Blockhaus, das seit Jahren zum Ausstellungsort des "Archivs der Avantgarden" umgebaut wird, mehr als dürftig. Als "ein Signal an das Bürgertum der Landeshauptstadt (...), sich für seine Stadt zu engagieren" betrachtete der deutsch-italienische Sammler Egidio Marzona die Schenkung seiner riesigen Sammlung an die Stadt Dresden. Dennoch fand der Teilabriss des Blockhauses ohne jegliche öffentliche Debatte statt.
Read More

Newsletter Juli 2023

Landtag: Architekt Kulka verteidigt umstrittenen Entwurf Pressemitteilung: Ein Kommentar zur Vorstellung "Landtagserweiterung" Innere Neustadt: Bausituation Hotel Stadt Leipzig Semperoper: geplante Probebühne sorgt für Streit Elbschlösser: Römisches Bad erhält Bundeszuschuss Konferenz zur Schönheit und Lebensfähigkeit der Stadt in Düsseldorf Rückblick auf die GHND-Veranstaltung vom 10.06.23 „Quo Vadis Königsufer“ Europäische Plätze: Der Marktplatz (Rynek) in Lublin
Read More

Pressemitteilung: Ein Kommentar zur Vorstellung „Landtagserweiterung“

Am vorvergangenen Donnerstag kam es zu einer denkwürdigen Veranstaltung im Plenarsaal des Dresdner Landtages. Es gab wenig Neues, dafür aber eine bühnenreife Vorstellung der Entwürfe durch Prof. Peter Kulka für eine Erweiterung des Landtages, welche an Theatralik nicht zu überbieten war. Dabei wurde auch die jahrzehntelange gemeinnützige Arbeit der Gesellschaft Historischer Neumarkt Dresden, indirekt angegriffen.
Read More

Landtag: Architekt Peter Kulka verteidigt umstrittenen Entwurf

Auf einer Informationsveranstaltung im Plenarsaal des Sächsischen Landtags hat der Architekt Peter Kulka seinen umstrittenen Entwurf für eine Erweiterung des von ihm ebenfalls entworfenen Landtagsgebäudes verteidigt. Auf die für ihn typisch pathetische Weise hat er die "Vollendung" des "sächsischen Hauses der Demokratie" beschworen.
Read More

Elbschlösser: Römisches Bad erhält Bundeszuschuss

Obwohl der Stadtrat bereits 2019 die Sanierung beschlossen hatte, ist bislang nicht viel passiert. Das zwischen 1850 und 1854 von Adolf Lohse für Prinz Albrecht von Preußen erbaute "Römische Bad" am Schloss Albrechtsberg befindet sich noch ein einem desolaten Zustand. Nun ist die Finanzierung wenigstens eines Großteils der 6 Millionen Euro teuren Sanierung gesichert.
Read More